BASS METALS: Verlängerung des Minenlebens jetzt offiziell

Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 18.11.2010
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Der Goldreport

BASS METALS http://www.dergoldreport.de/files/BSM.pdf gab heute bekannt, dass die Reserven auf dem FOSSEY Projekt um 34% gesteigert wurden. Der neue Erzkörper, der direkt auf dem Weg zum FOSSEY Erzkörper liegt, wird derzeit auf 3 – 5 Millionen Tonnen Gesamtvolumen geschätzt.


All diese Fakten werden das Minenleben der HELLYER Produktion deutlich verlängern und BASS METALS ist auf dem besten Wege, zu einem mittelgroßen Produzenten aufzusteigen. Der Mut, während der Finanzkrise die komplette Verarbeitungsanlage auf dem Projekt zu erwerben, wird nun kräftig belohnt! Der Anstieg war in den letzten Wochen sehr steil, doch der Markt entdeckt die Aktie von BASS METALS eben erst jetzt. Die Produktionsaufnahme läuft nach Plan und soll im Januar 2011 beginnen. Trotz des steilen Anstiegs bleibt das Unternehmen extrem günstig bewertet mit einem KGV für 2011 von unter 3.

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag