Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Boris Schulze am 04.05.2020

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 04.05.2020:

Börsenbrief Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief
Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief

Boris Schulze - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Januar 2008

Auszug aus unserem Börsenbrief - Daimler Verkaufslimit + Marktupdate für Mai

Auszug aus unserem Börsenbrief - Daimler Verkaufslimit + Marktupdate für Mai

Update aus dem Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief vom 04.05.2020

Ich setze den Verkauf der Daimler Position über 250 Aktien zu 30,91 Euro bereits wieder ins System auf Xetra, gültig bis zum 29.05.2020:

verkaufslimitdaimler04052020

Bei einer Erholung im DAX in Richtung 10.800 Punkte müssten wir dann wieder in der Daimler Aktie ausgeführt werden. Hier entstand heute im DAX eine große Kurslücke um 10.800 Punkte auf der Oberseite, ausgelöst durch den heutigen Ausverkauf. Diese Kurslücke sollte im Mai, spätestens im Juni wieder geschlossen werden.

Für die kommenden 7-21 Tage kann es jetzt allerdings – sollte die sofortige Erholung heute oder morgen ausbleiben – nochmals holpriger werden. Ziele sind dann um 10.000 Punkte auf der Unterseite im DAX. Die Daimler Aktie würde in diesem Szenario auf etwa 27,50 Euro fallen.

Die Themen die der breite Markt im Mai nun spielt lauten:

  1. )„Sell in may and go away“
  2. )Neuer Handelskrieg zwischen China und USA (Stichwort: Coronavirus aus dem Labor in China- was im Übrigen schon im Februar durch die Bank gereicht wurde, aber eben nicht in den Massenmedien) sowie
  3. )die Auswirkungen des Coronavirus auf die Wirtschaft.

Der Markt sucht sich jetzt neues Negativfutter. Ob dies allerdings ausreichen wird, um die Gegenbewegung jetzt schon final abzuwürgen, muss einfach abgewartet werden. Aufgrund der großen Kurslücke im DAX und in Daimler habe ich mich bereits jetzt für den Kauf einer Tradingposition entschieden. Dies kann zu früh gewesen sein, worauf ich klar hinweisen möchte.

Sollte sich der Markt in den kommenden Wochen für die schwächere Variante entscheiden, werde ich um 10.000 Punkte im DAX dann vermutlich einen KO-Schein auf eine DAX-Aktie zusätzlich long in das Realdepot aufnehmen. So zumindest die groben Überlegungen.

 

Uns allen viel Erfolg für diesen Monat.

 


4

Im Rahmen des Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbriefes besitzt der Herausgeber, Herr Boris Schulze, sämtliche beschriebenen Wertpapiere, ETFs oder andere Derivate, welche im Rahmen des „Realdepots" gehandelt werden.

IM FOLGENDEN WERDEN NOCHMALS ALLE WERTPAPIERE DIESES UPDATES, DIE SICH AKTUELL IM BESITZ DES HERAUSGEBERS, HERRN BORIS SCHULZE, BEFINDEN GEMÄß § 34b WPHG EXPLIZIT OFFEN GELEGT:

Daimler

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel