Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 07.03.2010

10. Wochenupdate 2010

10. Wochenupdate 2010

Vergangene Woche war wieder eine erfolgreiche Woche. So wurde die Position in Solar Millenium zu einem guten Zeitpunkt mit Gewinn (+10 Prozent) geschlossen.

Ferner entwickelt sich die neue Position in Aurubis von Anfang an sehr positiv. Aber nicht nur in Aurubis, sondern auch in den anderen offenen Positionen, wie z. B. in Jungheinrich, W&W, Magix oder auch in Hawesko gibt es derzeit sehr schöne Buchgewinne zu verzeichnen. Im Nachhinein betrachtet, wäre sogar das Kauflimit in Q-Cells ausgezeichnet gewählt gewesen…. ….. wichtiger erscheint es mir aber, dass vor allem in diesem unberechenbaren Markt gelang, das Risiko gering zu halten. Die Gewinne kommen dann schon wieder als Belohnung von ganz alleine!!! An Positionen und Limiten sind derzeit noch offen: Position(en) Long: Jungheinrich (Kauf 14,00, Stopp 13,90, KZ 16,80) Magix (Kauf 4,72, Stopp 4,42, KZ 5,85) Wüstenrot & Württembergische (Kauf 19,51, Stopp 18,35, KZ 24,80) Hawesko (Kauf 23,40, Stopp 21,70, KZ 26,00) Aurubis (Kauf 35,02, Stopp 34,69, KZ 38,60) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: Paragon (Kauf 2,00, Stopp 1,60, KZ 3,00) Short: Drägerwerk VZ (Verkauf 58,40, Stopp 61,80, KZ 49,50)

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel